Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Umfrage - Wahrnehmung der Arbeit im Zusammenhang mit verschiedenen Arbeitsbedingungen

Liebe Teilnehmende, 

es freut mich, dass Sie sich für meine Umfrage interessieren. Diese Umfrage findet im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Studiengang Interkulturelle Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Hamm-Lippstadt statt. Danke, dass Sie mich hierbei unterstützen. Die Beantwortung der Umfrage dauert ungefähr 8-9min.

Gegenstand der Studie

Bei dieser Studie soll untersucht werden, inwiefern bei berufstätigen Personen die Wahrnehmung der Arbeit mit verschiedenen Arbeitsbedingungen zusammenhängt. 

Hinweise zur Teilnahme

Diese Studie richtet sich ausschließlich an volljährige, derzeit berufstätige Personen, die zumindest teilweise von Zuhause aus arbeiten. Hierbei spielt es für die Teilnahme an der Studie keine Rolle, wie oft und wie lange Sie arbeiten (z. B. Minijob oder Vollzeit). Wenn sie derzeit keiner beruflichen Tätigkeit nachgehen oder nie von Zuhause aus arbeiten, können Sie leider nicht an dieser Studie teilnehmen und ich bedanke mich für Ihr Interesse.

Antworten Sie bitte spontan auf die Ihnen gestellten Fragen. Es gibt weder richtige noch falsche Antworten. Wenn Sie zwischen zwei Antwortmöglichkeiten schwanken, wählen Sie bitte diejenige aus, zu der Sie in diesem Moment am meisten tendieren. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an mich per E-Mail an tom.loeffelholz@stud.hshl.de .

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Bitte lesen Sie die unten angeführte Erläuterung zum Einverständnis der Teilnahme sowie die Datenschutzinformationen aufmerksam durch.  

Wenn Sie alles verstanden haben und an der Studie teilnehmen möchten, markieren Sie bitte das untenstehende Feld "Ja, ich akzeptiere die aufgeführten Umfragedatenrichtlinien und stimme der Teilnahme zu".

Andernfalls können Sie das Browserfenster schließen. Dies ist Ihnen natürlich auch zu jeder Zeit während der Beantwortung der Umfrage möglich. Wenn Sie während der Beantwortung der Umfrage das Browserfenster schließen, wird Ihr begonnener Versuchsdurchlauf gelöscht und Ihre Daten werden nicht gespeichert und nicht weiterverarbeitet. Die Zustimmung der Einverständniserklärung ist für die Teilnahme an der Studie zwingend erforderlich.      

Erklärung zum Datenschutz 
Die Datenverarbeitung dieser Studie geschieht nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Daten werden ausschließlich für die auf der vorangegangenen Seite beschriebenen Zwecke der Onlineumfrage verwendet. 

Privatsphäre, Vertraulichkeit und Behandlung persönlicher Daten 
In dieser Studie erheben wir allgemeine demografische Informationen zu Ihrer Person (z.B. Altersgruppe, Geschlecht). Diese sind notwendig zur Beantwortung der vorliegenden Fragestellung. Die demografischen Daten lassen jedoch keinen Rückschluss auf Ihre Person zu. Alle im Rahmen dieser Studie erhobenen Daten sind vertraulich und werden nur in anonymisierter Form genutzt. Die Veröffentlichung der Untersuchungsergebnisse erfolgt ebenfalls in anonymisierter Form.

Aufbewahrung der Daten
Die mit dieser Studie erhobenen Daten werden auf dem Server der Hochschule Hamm-Lippstadt gespeichert und nach Abschluss der Studie bis zu 10 Jahre lang aufbewahrt, um den Regeln guter wissenschaftlicher Praxis zu entsprechen. Die Speicherung erfolgt in einer anonymisierten Form, die keinen Rückschluss auf Ihre Person zulässt.


Freiwilligkeit & Rechte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
Ihre Teilnahme an dieser Untersuchung ist freiwillig. Es steht Ihnen zu jedem Zeitpunkt dieser Studie frei, Ihre Teilnahme abzubrechen und damit diese Einwilligung zurückziehen (Widerruf), ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Wenn Sie die Teilnahme über das Schließen des Browserfensters abbrechen, werden keine Daten von Ihnen gespeichert und alle bisher vorliegenden Daten zu Ihrer Person vernichtet. Sie haben das Recht, Auskunft über die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten sowie ggf. deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung zu verlangen (z. B. per E-Mail an: tom.loeffelholz@stud.hshl.de). Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die vor dem Widerruf aufgrund dieser Einwilligung erfolgt ist.

Wenn Sie alles verstanden haben und an der Studie teilnehmen möchten, markieren Sie bitte das untenstehende Feld "Ja, ich akzeptiere die aufgeführten Umfragedatenrichtlinien und stimme der Teilnahme zu". Anderenfalls können Sie das Browserfenster schließen.

Ich habe die Erläuterungen zur Umfrage gelesen und bin damit einverstanden, an der genannten Studie teilzunehmen. Des Weiteren erkläre ich mich damit einverstanden, dass die im Rahmen der Studie erhobenen Daten zu wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet und in anonymisierter Form gespeichert und veröffentlicht werden können. Ich bin mir darüber bewusst, dass meine Teilnahme freiwillig erfolgt und ich den Versuch jederzeit und ohne die Angabe von Gründen abbrechen kann.